Angaben aus der Verlagsmeldung

Der Westchor des Naumburger Doms / von Holger Kunde, Matthias Ludwig, Guido Siebert


Mit der Vollendung des Naumburger Doms wurde gegen 1243 der auf den französischen Kathedralbaustellen geschulte, heute als Naumburger Meister bekannte Bildhauer-Architekt beauftragt. Aus der Architektur sich lösende und doch mit ihr untrennbar verbundene lebensgroße Stifterfiguren umstehen im Inneren den Raum um den Altar. Die höchst individuell gestalteten Stifterfiguren werden als Skulpturen des 13. Jahrhunderts
und als historische Personen des 11. Jahrhunderts in zahlreichen Fotografien
und prägnant formulierten Texten einzeln vorgestellt.