Angaben aus der Verlagsmeldung

Einführung in das Controlling / von Jürgen Weber, Utz Schäffer


Im Vordergrund des Lehrbuchs steht die Vermittlung von „Controllership“ als einer rationalen Denkhaltung und Art der Unternehmensführung. Aktuelle Fallbeispiele veranschaulichen die Praxisrelevanz der Inhalte. Die 13. Auflage wurde unter Beibehaltung des bewährten didaktischen Konzepts inhaltlich überarbeitet und aktualisiert. Insbesondere wurden jüngste empirische Forschungsergebnisse umfangreicher als bislang aufgenommen.
Außerdem neu ist: Sämtliche Controlling-Instrumente werden anhand des fiktiven, aber auf realistischen Branchen- und Marktdaten basierenden Beispielunternehmens X-Presso AG illustriert. Lernziele, Kapitelzusammenfassungen und Hinweise zur vertiefenden Literatur erleichtern den Zugang zu einzelnen Sachverhalten. Besonders nützlich: Der Instrumententeil enthält Querverweise zu den Übungsaufgaben und Fallstudien des begleitenden Übungsbuches.