Angaben aus der Verlagsmeldung

Wörterbuch der Malerei / von Christoph Wetzel


Von "Abbild", "abstrakter Kunst" und "Acrylfarben" bis "Zentralperspektive" erschließt dieses Wörterbuch mit über 330 Einträgen umfassend das weite Gebiet der Malerei. Erläutert sind Fachbegriffe der Gestaltungsmittel Form (Triptychon), Farbe (Ölfarbe, Pigment) und deren Handwerkszeug (Palette, Pinsel, Spachtel), erklärt werden die Gattungen (Buchmalerei, Mosaik, Tafelmalerei, Wandmalerei), aufgenommen sind weiter die Themen der Malerei (Panorama, Porträt) sowie Stilepochen (Impressionismus) und Stilrichtungen (Caravaggismus), in denen die Malerei dominiert - jeweils eingebunden in den zeit- und kulturhistorischen Kontext.