Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Habsburger : Mythos & Wahrheit / von Katrin Unterreiner


Um kaum eine Herrscherfamilie ranken sich so viele Mythen, Legenden und Anekdoten wie um das österreichische Kaiserhaus. Nach außen herrschte Glanz und Gloria – doch wie sah es hinter den Kulissen aus? War Kaiserin Elisabeth wirklich ein Opfer des Wiener Hofes und magersüchtig? Hatte sie eine Zahnprothese und eine Tätowierung? War Kaiser Franz Joseph wirklich so humorlos und pedantisch? Machte Erzherzogin Sophie ihrer Schwiegertochter wirklich das Leben schwer? Katrin Unterreiner geht dem Wahrheitsgehalt dieser und vieler weiterer Fragen rund um die Habsburger auf den Grund. Sie hinterfragt die bekanntesten Klischees von Maria Theresia bis zum letzten österreichischen Kaiser Karl I. und stellt sie der historischen Realität gegenüber. Zahlreiche neu entdeckte Quellen ermöglichen bislang unbekannte und spannende Einblicke in das Alltagsleben der Habsburger und geben überraschende Antworten.