Angaben aus der Verlagsmeldung

Den Dämonen Nahrung geben : Buddhistische Techniken zur Konfliktlösung - UT2: Übungen Feeding Your Demons / von Tsültrim Allione


Die „Dämonen“, das Böse, das wir im Außen erkennen, sind im Grunde unsere eigenen verdrängten Anteile, die wir durch Akzeptanz erlösen müssen, um frei zu werden. Die Methode der weltbekannten buddhistischen Lehrerin Tsültrim Allione „die Dämonen zu füttern“ enthält die Essenz überlieferter tibetischer Weisheit. Diese äußerst wirkungsvolle Technik zur Konfliktlösung hilft uns, in liebevoller Achtsamkeit aufzulösen, was uns quält.