Angaben aus der Verlagsmeldung

Kunstwerkstatt Florian Thomas : Moulin Rouge / von Bernhart Schwenk, Heike Endter


Salto rückwärts: Die Bilderwelten von Florian Thomas


Florian Thomas greift bei der Wahl seiner Motive gern auf alte Postkarten, Zeitschriften, Bücher und Fotografien zurück. Momentaufnahmen und beiläufige Gesten setzt er meisterhaft in Szene. Seine Bilder sind Orte der Sehnsucht, oft rätselhaft und widersprüchlich. Aus der Zeit gefallen. Neben dem Motiv ist das Medium Farbe für Florian Thomas von enormer Bedeutung. Seine vordergründig realistische Malweise löst sich bei näherer Betrachtung in abstrakte Farbinventionen auf.