Angaben aus der Verlagsmeldung

Wie viel ist noch normal? : Alkoholprobleme erkennen und überwinden / von Klaus Dietze, Manfred Spicker


Wo verläuft die Grenze zwischen normalem Alkoholkonsum und Alkoholismus? Was kann man tun, wenn das Trinkverhalten bereits außer Kontrolle geraten ist? Dieses Buch wendet sich an Betroffene und Angehörige, die qualifizierte Hilfe suchen.

Ob unter Freunden, Familie oder im Job – ein Alkoholproblem wird meist so lange ignoriert, bis die Abhängigkeit eingetreten ist. Frühe Hilfsangebote zur Verhinderung der Alkoholsucht existieren kaum. Die Autoren füllen diese Lücke: Sie ermöglichen dem Leser eine Einschätzung seiner eigenen Trinkgewohnheiten und erklären die vielfältigen Beratungs- und Therapiemöglichkeiten und die Möglichkeiten zur Selbsthilfe. Mit persönlichem Alkoholkonsum-Test.