Angaben aus der Verlagsmeldung

Historische griechische Inschriften


Griechische Inschriften sind wichtige Quellen zur Alten Geschichte – in vielen Bereichen sind sie sogar die eingzigen Quellen, die wir für bestimmte historische Ereignisse oder Sachverhalte besitzen. Verträge (auch zwischenstaatliche Friedensverträge und Vereinbarungen zwischen einzelnen poleis), Gesetze, Volksbeschlüsse und vieles mehr liegen uns häufig nur in inschriftlicher Form vor. Im Gegensatz zu den literarischen Quellen sind diese Inschriften aber meist nirgendwo übersetzt worden. Die von Kai Brodersen, Wolfgang Günther und Hatto H. Schmitt herausgegebene Sammlung wichtiger historischer Inschriften in deutscher Übersetzung stellt daher ein wichtiges Hilfsmittel dar, das für Studierende und all diejenigen unverzichtbar ist, die sich mit der griechischen Geschichte beschäftigen wollen, die griechische Sprache aber nicht beherrschen. Die bisher drei Bände umfassende Sammlung liegt jetzt in einer einbändigen Sonderausgabe vor.