Angaben aus der Verlagsmeldung

Asiatische Heilkunde / von Thomas Bißwanger-Heim


Ein sachverständiger Blick auf Heilkunden aus dem Fernen Osten. Überlieferte Heilkunst aus China, Japan, Indien und Tibet fasziniert die Menschen in Europa. Auf der Suche nach wirksamen und verträglichen Heilmethoden fragen viele Patienten nach diesen Verfahren. Eingebunden in die geschichtlichen Zusammenhänge und geographischen Besonderheiten werden die gängigsten Heilsysteme dargestellt, ergänzt durch eine kritische Bewertung von Wirksamkeit und Risiken der Verfahren durch Prof. Edzard Ernst ("Gesund ohne Pillen") aufgrund wissenschaftlicher Studien.
Dieser Ratgeber der Stiftung Warentest zeigt Empfehlungen zur Lebensführung aus traditioneller chinesischer Medizin ( TCM ) und Ayurveda sowie medikamentöse Therapien in TCM , Kanpo, Ayurveda und der tibetischen Medizin als auch manuelle Medizin und Reiztherapie von Akupunktur, Massage, Shiatsu bis Jin Shin Jyutus sowie Entspannungsverfahren und Meditation von Yoga, Qigong, Taichi bis zu MBSR.