Angaben aus der Verlagsmeldung

Koloniale Herrschaft und ihre Grenzen : Die Kolonialpolizei in Deutsch-Südwestafrika 1894-1915 / von Jakob Zollmann


Darstellung der Polizei in Deutsch-Südwestafrika, ihrer Strafpraxis und ihrem Wirken in Windhoek; dem Farmgebiet und dem Norden der Kolonie.

Die Arbeit analysiert die organisatorischen und personellen Grundlagen der Polizeiarbeit in der Kolonie, die – klimabedingt – die einzige »Siedlungskolonie« war, in die die deutschen Auswandererströme umgelenkt werden sollten. Darüber hinaus werden die koloniale Strafpraxis gegen Afrikaner und Europäer dargestellt sowie das Wirken der »Landespolizei« in den verschiedenen »herrschaftsnahen« und »herrschaftsfernen« Räumen: der Kolonialstadt Windhoek; dem Farmgebiet und dem Norden der Kolonie jenseits der Polizeizone, innerhalb derer Europäern eine Ansiedlung gestattet war.