Angaben aus der Verlagsmeldung

Ghostgirl – Für immer und ewig Ghostgirl 2: Homecoming / von Tonya Hurley


Das Leben geht weiter!<br>
<br>
Charlotte ist total frustriert. Sie hat sich zwar damit abgefunden, dass sie versehentlich gestorben ist, doch das Leben nach dem Tod zeigt sich von seiner unspektakulärsten Seite. Man könnte vor Langeweile glatt sterben, wenn man nicht längst tot wäre. Nicht einmal ein herzzerreißendes »Wiedersehen nach dem Tod« hat es bisher gegeben. Während all ihre Toten-Freunde sich mit ihren verstorbenen Ahnen wiedervereinigen, dreht Charlotte Däumchen. Doch dann wird sie plötzlich doch gebraucht, denn ihre Erzfeindin Petula liegt im Koma und Scarlet, Charlottes allerbeste und einzig echt lebendige Freundin, begibt sich in Lebensgefahr …