Angaben aus der Verlagsmeldung

Entwicklungen und Perspektiven der Disziplin und Profession Sozialer Arbeit


Soziale Arbeit – State of the Art

Der erste Band der neuen Reihe nimmt die aktuellen Entwicklungen, Konzeptionen und Perspektiven der Disziplin und Profession Sozialer Arbeit in den Blick und gibt einen detaillierten Überblick über den State of the Art. Die einzelnen Beiträge beleuchten die Bereiche Theorie, Forschung, Ethik und Ausbildung sowie eine Reihe verschiedener Arbeitsfelder Sozialer Arbeit. Sie geben zunächst einen kurzen historischen Abriss der Entwicklung und der Diskussionsstränge des jeweiligen Bereiches, stellen aktuelle Debatten dar und entwickeln daraus Perspektiven für die weitere Zukunft von Disziplin und Profession.

Aus dem Inhalt:
Überblicksperspektiven
C.W. Müller, Entwicklung und Perspektiven der Sozialen Arbeit als Profession
Peter Sommerfeld, Entwicklung und Perspektiven der Sozialern Arbeit als Disziplin
Ingrid Miethe, Entwicklung und Perspektiven der Forschung Sozialer Arbeit
Silvia Staub-Bernasconi/Sabine Stövesand, Entwicklung und Perspektiven der Theorien Sozialer Arbeit
Lienkamp/Lob-Hüdepohl, Entwicklung und Perspektiven der Ethik Sozialer Arbeit Perspektiven ausgewählter Arbeitsfelder und Handlungsansätze
Gemeinwesenarbeit
Klinische Sozialarbeit
Casemanagement
Sozialwirtschaft
Systemische Sozialarbeit

Aus- und Weiterbildung
Albert Mühlum und Peter Buttner, Studium der Sozialen Arbeit
Rudolf Schmitt, Promotion mit FH-Abschluss