Angaben aus der Verlagsmeldung

Das abenteuerliche Leben der Säbelzahntiger / von Markus Paßlick


Mitten in Europa vor einer Million Jahren ...Ein Säbelzahntiger-Weibchen bringt zwei Junge zur Welt. Die Kleinen sind noch blind und hilflos, doch schon bald trauen sie sich aus ihrem Versteck und gehen mit ihrer Mutter auf die Jagd. Dann ist es so weit: Das junge Männchen verlässt die Familie und ist ganz auf sich allein gestellt. Der Kampf ums Überleben beginnt!In der Wildnis wimmelt es von Beutetieren: riesigen Elefanten, Wildpferden, gewaltigen Geparden, Hyänen und vielen anderen Tieren, die damals viel größer wurden als heute. Das Männchen hat alles gut im Blick, denn es hat Hunger, großen Hunger! Markus Paßlick erzählt eine spannende und informative Geschichte über das Leben der Säbelzahntiger - über Jagdverhalten, Beutetiere und die größten Feinde in der Wildnis - und berücksichtigt dabei neuste Forschungsergebnisse.