Angaben aus der Verlagsmeldung

Märchen aus aller Welt / von Nikolaus Heidelbach


Dieses opulente Hausbuch versammelt 61 der schönsten Märchen aus aller Welt. Das eigentliche Ereignis aber sind die 165 unvergesslichen Bilder von Nikolaus Heidelbach. Ein einmaliges Werk, kostbar ausgestattet mit Goldfolie, Lesebänden und Leinen, das Seinesgleichen sucht. Für Kinder, Erwachsene, Kenner.
Gemeinsam ist allen diesen Märchen, sorgsam ausgewählt von Hans-Joachim Gelberg, der Zauber der Verwandlung und die Suche nach dem Glück. Es sind Märchen von Zauberern, Riesen, Hexen und Drachen. Sie mögen traurig sein oder heiter, kurz oder lang. Für Heidelbach ist dies eine Herausforderung. Noch niemals wurden Volksmärchen auf solch hintergründige Weise bebildert - nach seinem bisherigen Königswerk (Märchen der Brüder Grimm, Andersen Märchen) erweist sich Heidelbach, wieder einmal, als einer der größten Märchenerzähler und - illustratoren seiner Zeit.