Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Berliner Universität im Kontext der deutschen Universitätslandschaft nach 1800, um 1860 und um 1910


Die Berliner Humboldt Universität feiert 2010 ihr 200. Jubiläum. Aus diesem Anlass widmet sich der vorliegende Band der Geschichte der Universität im Zusammenhang einer deutschen Bildungs- und Institutionengeschichte. Immer in Rückbindung an die spezielle Berliner Situation entwerfen die Autoren so das Bild der deutschen Universitätslandschaft im 19. und frühen 20. Jahrhundert, mit all Ihren Aufbrüchen, Krisen und Rivalitäten.
Mit Beiträgen von: Thomas Becker, Hans-Werner Hahn, Notker Hammerstein, Walter Höflechner, Peter Lundgreen, Charles E. McClelland, Matthias Middell, Winfried Müller, Wolfgang Neugebauer, Sylvia Paletschek, Matthias Stickler