Angaben aus der Verlagsmeldung

Der ewige Sündenbock : Heiliger Krieg, die "Protokolle der Weisen von Zion" und die Verlogenheit der sogenannten Linken im Nahostkonflikt / von Tilman Tarach


Über keinen Staat gibt es so viele Legenden wie über Israel. In diesem Buch werden die häufigsten davon einer kritischen Prüfung unterzogen. Die dargelegten Fakten und Zusammenhänge werden selbst viele Freunde Israels überraschen; den Apologeten einer wohlfeilen »Israelkritik« hingegen dürften sie kaum gefallen.

Pressestimmen:
• Tilman Tarach, promovierter Jurist, legt eine faktenreiche, dezidiert belegte und zudem spannend geschriebene Studie vor … ein wichtiges Korrektiv gegen gängige Klischees, Vorurteile und Stereotypen zur Beurteilung des israelisch-palästinensischen Konflikts. • (›Shoa.de‹)

• Erfrischend … mit Witz geschrieben • (›Hintergrund‹)

• Gründlich und ausführlich • (›Die Jüdische‹)

• Gut recherchiert … leicht lesbar … Selbst für Kenner des Themas ein Zugewinn. • (›Aufklärung und Kritik‹)

• … präsentiert überraschende Einsichten und Zusammenhänge • (›Schalom‹)