Angaben aus der Verlagsmeldung

Das Papsttum im Mittelalter / von Thomas Frenz


Für die mittelalterliche Geschichte zählt die Geschichte des Papsttums zu den zentralen Inhalten in Studium und Lehre. Das vorliegende Studienbuch vermittelt eine kompakte und anschauliche Übersicht zu dem Gegenstand. Auf eine Darstellung der zeitlichen Abläufe folgen vier systematisch gegliederte Teile, die die Bereiche "Papsttum und Politik", "Papsttum und Kirche", "Der Papst als Bischof von Rom" sowie "Die römische Kurie und ihre Außerstellen" erörtern. Dabei werden nicht nur Standardthemen wie das Verhältnis zwischen Papst und Kaiser, der Kirchenstaat und die Papstwahl behandelt, sondern auch Aspekte wie die Kriegstätigkeit des Papstes, seine liturgischen Funktionen und seine Rolle als Kunstmäzen. Ausführlich dargestellt werden auch die römische Kurie und ihre Behörden. Eine kommentierte Auswahlbibliographie sowie eine Liste aller Päpste runden den Band ab.