Angaben aus der Verlagsmeldung

Österreich - die zerrissene Republik


Lange galt Österreich als das bessere Deutschland. Neidvoll und applaudierend zugleich blickte man auf das wohlhabende und einflussreiche EU-Land. Doch diese Zeiten sind passé. Das Land im Herzen Europas kommt aus dem Tritt: Österreich steckt in seiner größten Krise seit dem Zweiten Weltkrieg.
Hans-Peter Siebenhaar porträtiert ein Land, das seine Mitte verloren hat. Dieses Buch ist die nachdenklich-besorgte Analyse eines Österreichliebhabers und langjährigen politischen Beobachters.