Angaben aus der Verlagsmeldung

Laudate omnes gentes : Was uns eint: Gemeinsam beten und singen in der Ökumene


Was uns eint: Gemeinsam beten und singen in der Ökumene<br />- Ein Buch voller Gebete, Glaubensbekenntnisse, ökumenischer Schlüsseltexte, Andachten, Segensworte und kurzer liturgischer Gesänge<br />- DAS Gebetbuch für ökumenische Feiern<br />Ein Buch mit ca. 120 Texten und 40 kurzen liturgischen Gesängen aus allen Zeiten, kirchlichen Traditionen sowie aus der gemeinsamen ökumenischen Geschichte in mehreren Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch – als 6. Sprache entweder die Originalsprache oder eine weitere wichtige Sprache.<br />
<br />Ein Buch mit 5 Dimensionen:<br />1) Gemeinsame Wurzeln<br />2) Geistliche Schätze aus unterschiedlichen Traditionen<br />3) Früchte der ökumenischen Bewegung <br />4) Kurze liturgische Gesänge<br />5) Ordnungen für Andachten und Tagesgebete<br />
<br />Das Buch eignet sich zur Verwendung bei ökumenischen Zusammenkünften, in ökumenischen Gruppen, bei Partnerschaftstreffen in Europa und bei Treffen mit Partnerkirchen weltweit.<br />
<br />Herausgegeben im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) in Zusammenarbeit mit der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK), dem Rat der Europäischen Bischofskonferenz (CCEE) und dem Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK).<br />