Angaben aus der Verlagsmeldung

Das große Buch vom Klima / von Georg Feulner


Das Klima und insbesondere der Klimawandel sind derzeit in aller Munde und beinahe so häufige Gesprächsthemen wie das tägliche Wetter. Dennoch sind die Grundlagen von Klima und Wetter vielen unbekannt. Die Energie der Sonne und ein komplexes Zusammenenspiel von Atmosphäre, Ozeanen, Land, Eis und Lebewesen bestimmen das Klima der Erde maßgeblich. Seit der Entstehung unseres Planeten vor über vier Milliarden Jahren hat sich das Klimageschehen immer wieder verändert - bis hin zur globalen Erwärmung durch menschliche Einflüsse in jüngster Zeit. Das Buch führt durch die ereignisreiche Klimageschichte bis hin zum möglichen Klima der Zukunft, das entscheidend vom Menschen beeinflusst sein wird. Mit einem Vorwort von Harald Lesch