Angaben aus der Verlagsmeldung

Pflegekompetenz / von Christa Olbrich


Das Buch geht der Frage nach, was sich im Pflegealltag tatsächlich an Kompetenz, an pflegerischem Wissen und Können manifestiert und welche Anforderungen und Bedingungen der Pflegepraxis zugrunde liegen. Aufgezeichnet werden die verschiedenen Bedeutungsdimensionen von Kompetenz und Kompetenzentwicklung, u.a. auch hinsichtlich der Aus-, Weiterbildung und Hochschulbildung in der Pflege.
Die zweite Auflage wurde komplett überarbeitet, aktualisiert und um den Europäischen Qualifikationsrahmen und neurowissenschaftliche Grundlagen der Kompetenzentwicklung ergänzt.