Angaben aus der Verlagsmeldung

Die überaus fantastische Reise zum Urknall : Astronomie von Galilei bis zur Entdeckung der Schwarzen Löcher / von Jürgen Teichmann


1609, vor genau 400 Jahren, richtete Galileo Galilei sein Fernrohr auf den Himmel – der Beginn einer unglaublich aufregenden Entdeckungsreise in die Weiten des Weltraumes! Jürgen Teichmann erzählt von den spektakulärsten Entdeckungen der Weltallforscher, von Pulsaren, Quasaren, gefräßigen Schwarzen Löchern, Galaxien, Roten Riesen, dem Echo des Urknalls und warum die Farbe eines Sternes vielleicht seine Geschwindigkeit verraten kann. Astronomie – spannender als jeder Krimi!