Angaben aus der Verlagsmeldung

Die lange Straße aus Sand : mit Fotografien von Paul Almasy / von Pier Paolo Pasolini


Während Pasolini 1959 gerade seinen zweiten Roman, Una vita violenta, veröffentlicht, arbeitet er auch für verschiedene Zeitschriften. Für die Illustrierte Successo unternimmt er in einem Fiat 500 eine Reise entlang der italienischen Küste, von Ventimiglia bis Triest. Das Tagebuch dieser Reise, La lunga strada di sabbia (»Die lange Straße aus Sand«), ist das eigenwillige Dokument einer Zeit zwischen dem Ende der Traditionen und dem Beginn des »Zeitalters der Herrschaft des Konsumismus« (Pasolini).