Angaben aus der Verlagsmeldung

Handbuch Baha'i : Geschichte - Theologie - Gesellschaftsbezug / von Manfred Hutter


Das "Handbuch Baha'i" bietet eine Gesamtdarstellung dieser in der Mitte des 19. Jahrhunderts im Iran entstandenen monotheistischen Religion. Neben Entstehungsgeschichte der Religion und Lehrinhalten sind auch die daraus resultierenden Praktiken zur Kultur- und Gesellschaftsgestaltung ausführlich dargestellt. Das Buch behandelt Fragen der aktuellen Verbreitungsgeschichte, geht auf die Verfolgungen der Religionsgemeinschaft in der Islamischen Republik Iran ein, bespricht die wichtigsten Baha'i-Stätten in Israel, die im Juli 2008 in die Liste von Denkmälern des Weltkulturerbes aufgenommen wurden, und thematisiert das Verhältnis der Baha'i zu anderen Religionen. Ein eigener Abschnitt widmet sich der Entwicklung der Baha'i-Gemeinden in Deutschland, Österreich und der Schweiz.