Angaben aus der Verlagsmeldung

Die kreative Revolution : Was kommt nach dem Industriekapitalismus? / von Wolf Lotter


Sind Sie offen dem Neuen gegenüber, auch wenn es zu Brüchen mit alten Gewohnheiten führt? Sind Sie bereit, in der Wirtschaftskrise neu zu denken? Sind Sie sogar bereit, so radikal zu denken, dass Ihnen Begriffe wie "Kreativität" und "Kreativwirtschaft" nicht einfach als modische Schlagwörter erscheinen?
Kreative Wirtschaft ist die Ökonomie der Ideen, die wertvoller und nachhaltiger sind als Produkte und Waren. Noch hat sie viele Namen, aber eines ist heute schon gewiss: die Kreativwirtschaft boomt. Und ist damit der Taktgeber von morgen, der Unternehmen auch in Zukunft Gewinne und der Gesellschaft Wohlstand garantiert. Schöpferischer Geist und Unternehmertum wachsen immer stärker zusammen. Der Wandel ist in vollem Gang.
Wolf Lotter hat Kreativexperten eingeladen, mit ihm eine Landkarte dieser neuen Wirtschaft zu zeichnen: vom Trendforscher Matthias Horx bis zur Kunstprofessorin Gesa Ziemer.