Angaben aus der Verlagsmeldung

Mathematik und Geometrie zur CNC-Technik / von Rainer Asch, Friedrich Lohrberg


Für das Fertigen von Frästeilen auf CNC-gesteuerten Maschinen ist es unerläßlich, bei der Konturbeschreibung verschiedene Konturpunkte bzw. Hilfspunkte zu bestimmen und zu berechnen. Diese Zusammenstellung soll hierfür eine Hilfe sein. Sie wurde nach den Unterrichtsunterlagen der Bundesfachschule Deutscher Metallhandwerke, Northeim, zusammengestellt und ist gezielt auf die verschiedenen Ausbildungsgänge im Bereich der CNC-Anlagentechnik gerichtet. Die Beispiele beziehen sich auf die notwendigen Berechnungen für die Programmierung nach DIN 66025. Bei den meisten Aufgaben sind mehrere Lösungswege möglich. In den Berechnungsbeispielen ist jeweils ein Weg aufgeführt.