Angaben aus der Verlagsmeldung

Verwandlungskünstler : Der Beginn künstlerischer Selbststilisierung in den Metropolen Paris und London im 18. Jahrhundert / von Alexis Joachimides


Auf dem dynamischen Kunstmarkt des 18. Jahrhunderts standen Künstler erstmals vor der Herausforderung, für sich ein Publikum aktiv zu gewinnen. Es kam zur Ausbildung eines breiten Spektrums unterschiedlicher Habitusformen, die Künstler im Rahmen einer Imitation der von ihnen anvisierten Zielgruppen auf performative Weise in Szene setzen konnten.