Angaben aus der Verlagsmeldung

Herbert Warmuth. Mein Hemd usw. /My shirt etc. / von Markus Lepper, Stephan Mann, Angelika Nollert


Diese Publikation gibt einen Überblick über das Schaffen von Herbert Warmuth der letzten 10 Jahre. Anlass hierfür ist eine Ausstellungsreihe, die im Museum und der Stadt Goch beginnt, sich im »Atelier Frankfurt« fortsetzt, im Justizzentrum Kassel Station macht und dann im Neuen Kunstverein in Gießen ihren vorläufigen Abschluss findet. Die Texte von Markus Lepper, Stephan Mann und Angelika Nollert schlagen eine Brücke zwischen den verschiedenen Werkgruppen. In seinen Bildern konfrontiert Warmuth mit der Realität eigener Hemden, verführt durch den Illusionismus gemalter Falten und Nähte. Das Farbdesign von Arzneipackungen dehnt er auf ganze Räume aus und greift damit gelegentlich in die städtische Umgebung ein. Der Katalog zeigt die verschiedenen Facetten dieser künstlerischen Position.