Angaben aus der Verlagsmeldung

900 Jahre Wandmalereien Gewölbemalereien und Brüstungsmalereien in deutschen Kirchen und Klöstern : Mit Textbeiträgen von Dr. Peter Königfeld, Hans-Gottfried von Stockhausen, Dr. Peter Poscharsky, Dr. Hasso von Poser und Groß Naedlitz und Dr. Vera Leuschner / von Sigrid Kupetz


Der Bildband berichtet über etwa einhundertfünfzig Kirchen, in denen heute noch Wandmalereien zu finden sind. Die meisten Malereien waren hunderte von Jahren überstrichen und damit verborgen, ihre Freilegungen im 19. und 20. Jahrhundert ließen wahre Schätze entdecken. Dieses Buch zeigt, dass sich in den Kunstwerken biblische Geschichten immer wiederholten, wenn sie auch jeweils neu und anders dargestellt wurden. Kirchen und ihre Malereien beschreiben auch die Veränderung menschlicher Bedürfnisse und Gewohnheiten, sie sind somit auch bildhafte Zeitgeschichte. Es gilt sie zu bewahren.