Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Linde : Ihre Geschichte und Geschichten / von Ruth Schneebeli-Graf


Die Linde gilt als der schönste, der nützlichste, der geschichtsträchtigste unter unseren Laubbäumen. In „Die Linde – Ihre Geschichte und Geschichten“ wird diesem erstaunlichen Phänomen nachgespürt. Antike Sagen, Legenden und Erzählungen, Gedichte und Lieder umrahmen den botanisch-systematischen Teil. Die vielseitige Verwendung der Linde, seit Jahrtausenden Rohstoff, Nutz- und Heilpflanze, wird mit zahlreichen Abbildungen dokumentiert. Alte Lindenbäume Deutschlands, Frankreichs und der Schweiz, reich illustriert, sind nach Standorten aufgelistet. Porträtiert werden insbesondere Gerichts- und Tanzlinden, sind sie doch lebendige Zeugen vergangener Zeiten. Als Kultbaum der germanischen Liebes- und Friedensgöttin Freya, hat die Linde, der «klassische» Sagen- und Mythenbaum, wie kein anderer, die Menschheitsgeschichte geprägt: Wieder neu aufgelebt ist der schöne alte Brauch, eine Linde als Lebensbaum für Neugeborene zu pflanzen.
Dieser magische Baum fasziniert, als Schattenspender wird er aufgesucht, als Strassen- und Alleebaum hochgeschätzt und geliebt wegen seiner Schönheit.