Angaben aus der Verlagsmeldung

Wiedersehen mit Herrn Bello / von Paul Maar


Neues aus der Zauberküche: Turbulenzen und kein Ende für Max und seinen liebsten Bello Max besitzt etwas ganz Besonders: einen sprechenden Hund! Doch das sollen nur ganz wenige Menschen wissen, und es ist genauso geheim, wie die Tatsache, dass Bello sogar schon mal ein Mensch war. Zu Recht, wie sich herausstellt! Denn eines Tages werden die beiden von einem skrupellosen Zirkusdompteur belauscht, der mit Bello Erfolge in der Manege feiern möchte. Als der Hund kurz darauf verschwindet, ahnt Max sofort, dass etwas Schlimmes passiert sein muss. Aber ob er Bello ohne die Hilfe von Paloma, der Tochter des Zirkusdirektors, wiedergefunden hätte? Das dritte Abenteuer von Bello, dem m sprechenden Hund - spannend und mitreißend lustig. Mit frech-witzigen Illustrationen von Ute Krause.