Angaben aus der Verlagsmeldung

Deutsche Literaturgeschichte : Von den Anfängen bis zur Gegenwart / von Wolfgang Beutin


Das Standardwerk beleuchtet die deutschsprachige Literatur von ihren Anfängen bis ins Jahr 2007. Vorgestellt werden alle namhaften Schriftsteller von den mittelalterlichen Sängern und Epikern über Opitz, Lessing, Schiller und Goethe, über Heine, Büchner, Kafka, Brecht bis Böll, Grass, Wolf, Walser, Kehlmann und Franck. Die 7. Auflage ist erweitert um die Ergebnisse der jüngsten Forschung und Themen aus der Gegenwartsliteratur wie Rückblicke auf die Anfänge der DDR und der Bundesrepublik oder Arbeitslosigkeit. Stets im Blick bleiben die Einflüsse der Weltliteratur, insbesondere der europäischen Nachbarländer. Gegliedert nach Epochen, Gattungen und gesellschaftlichen Phänomenen präsentiert sich die Literaturgeschichte als lebendiges Nachschlagewerk. Dank der gelungenen Verknüpfung von Text und Illustrationen ein Vergnügen für Neugierige und Kenner.