Angaben aus der Verlagsmeldung

Investment- und Risikomanagement : Modelle, Methoden, Anwendungen / von Peter Albrecht, Raimond Maurer


Methoden des Investment- und Risikomanagements. Mit Hilfe vieler Beispiele und empirischer Fallstudien erörtert das Lehrbuch anschaulich institutionelle und methodische Grundlagen. Ausführlich werden Investments in Aktien, Zinstitel und Derivate behandelt; Futures, Optionen und Swaps sind dabei jeweils eigene Kapitel gewidmet. Immobilieninvestments, internationale Portfolio-Diversifikation und Value-at-Risk runden die breit angelegte Einführung ab. Neu aufgenommen: Hedgefonds, Private Equity, Strukturierte Produkte, Fama/French-Modell, Black/Litterman-Verfahren, risikoadjustierte Performancemessung, operationelle Risiken.
"Dieses Buch bietet eine umfassende und fundierte Darstellung der modernen Methoden des Investment- und Risikomanagements. In zahlreichen Beispielen und Fallstudien wird die praktische Umsetzung der behandelten Konzepte illustriert. Neben einer eingehenden Erörterung institutioneller und methodischer Grundlagen des Asset Managements werden ausführlich Investments in Aktien, Zinstitel, Immobilien, Derivate und Alternative Assets behandelt. Kreditrisiken, Internationale Asset Allocation sowie Value at Risk runden die thematisch breit angelegte Darstellung ab."

Dr. Wolfgang Mansfeld, Mitglied des Vorstands Union Investment, Präsident Bundesverband für Investment und Asset Management (BVI)
„Das vorliegende Kompendium des Investment- und Risikomanagements stellt eine einzigartige Referenzquelle für alle diejenigen dar, die sich – ob in Theorie oder Praxis – mit dem Asset Management institutioneller Anleger beschäftigen. In der nunmehr dritten Auflage wurde dabei nochmals eine erhebliche Ausweitung des behandelten Materials sowohl im methodischen als auch hinsichtlich der dargestellten Anwendungsfelder vorgenommen“
Dr. Michael Renz, Mitglied Vorstand Zurich Gruppe Deutschland, Vorstand Deutsche Aktuarvereinigung e.V.
„Das vorliegende Lehrbuch bietet eine sehr breite und methodisch ausgezeichnet fundierte Darstellung des Investment- und Risikomanagements. Es handelt sich um ein Standardwerk für die Theorie und Praxis des modernen Asset Managements. In der dritten Neuauflage wird eine Vielzahl von aktuellen Themenstellungen wie Hedgefonds, strukturierte Produkte oder risikoadjustierte Performancemessung behandelt.“

Dr. Peter König, Geschäftsführer Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (DVFA)