Angaben aus der Verlagsmeldung

Friedrich Schlegel - Kritische Ausgabe seiner Werke - Höhepunkt und Zerfall der romantischen Schule (1799-1802)


Der Briefband dokumentiert die Jenaer Frühromantik von Friedrich Schlegels Ankunft im September 1799 bis zu seiner Abreise nach Paris im Mai 1802.
Er umfasst die höchst wichtige Zeit vom Abschluss des »Athenäums« (1800) über die »Charakteristiken und Kritiken« der Brüder Schlegel (1801) und den »Musen-Almanach für das Jahr 1802« bis zu den Vor-arbeiten zu den »Nachgelassenen Werken« des Novalis (1802). Besonderen Quellenwert erhält die Edition mit dem Abdruck der Universitäts-Akten zur Habilitation Schlegels im Frühjahr 1801.