Angaben aus der Verlagsmeldung

Soziales Lernen begreifen - verstehen - einüben : Ein Praxis- und Methodenhandbuch / von Martin Gürtler, Hans J Rosenstock


Das Buch ist entstanden in der Kooperation verschiedener Menschen, die sich schon seit Jahren als Mitglieder der Gewalt Akademie Villigst aus unterschiedlichen beruflichen Positionen und Sichten dem Thema Gewalt zuwenden. Durch gemeinsame Aus- und Fortbildungen entwickelte sich – neben anderen – auch das Projekt „Eltern AG“, in dem Lehrerin und Pfarrer, Erzieher und Polizisten zusammen mit Eltern in Grundschulen des Kreises Gütersloh das Problemfeld gewalthaltigen menschlichen Verhaltens in den Blick nahmen. Durch handlungs-, bewegungs- und verhaltensorientierte Spiele und Übungen versuchen wir, mit den Beteiligten auszuloten und uns darauf zu verständigen, was heute und vielleicht auch auf Dauer Sinn macht, Wert hat, als Regel taugt und daher für alle gelten kann und soll.