Angaben aus der Verlagsmeldung

Signale und Systeme / von Uwe Kiencke, Holger Jäkel


Die Signale und Systeme werden zuerst im zeitkontinuierlichen und anschließend im zeitdiskreten Zeitbereich betrachtet. Das notwendige mathematische Handwerkszeug wie Grundbegriffe der Wahrscheinlichkeits- und Funktionentheorie, eine Einführung in die Theorie linearer Räume und Operatoren sowie die Fourier-, Laplace- und z-Transformation wird dem Leser in leicht verständlicher Form bereitgestellt.