Angaben aus der Verlagsmeldung

Der Gemeindepfarrdienst als Zentrum kirchenleitenden Handelns : Grundlagen des Kirchendienstes bei Schleiermacher / von Martin Fedler-Raupp


Lassen sich aus einem theologischen Entwurf, der zweihundert Jahre alt ist, Folgerungen für die Ges-taltung der Kirche in der Gegenwart ziehen?
Das vorliegende Buch beantwortet diese Frage mit einem klaren Ja. Der Autor, Gemeindepfarrer im Rhein-Main-Gebiet, wendet die praktisch-theologischen Überlegungen Friedrich Schleiermachers auf die kirchliche Situation der Gegenwart an. Dabei bietet er zugleich eine gut lesbare Einführung in das Denken dieses evangelischen Theologen des 19. Jahrhunderts. Ausgehend von dessen Schrift „Kurze Darstellung des theologischen Studiums“, in der Schleiermacher einen Leitfaden zur Organisation des Studiums anbietet, werden Bedingungen für gelingendes Leitungshandeln in der Kirche heute entwickelt.