Angaben aus der Verlagsmeldung

Tod in Hamburg : Brahms ermittelt / von Gunter Gerlach


Moritz Brahms, Gitarrist und privater
Ermittler, findet die Leiche seines Bandkollegen
Robert Manley. Schnell wird
klar: Robert Manley hatte viele Feinde.
Doch wer war sein letzter Gast?
Brahms nimmt die Ermittlungen auf und
lässt sich von seiner Spürnase kreuz und
quer durch Hamburg führen.
Von den grünen Vierlanden bis zum
noblen Blankenese, von der szenigen
Schanze bis zum schicken Eppendorf –
Gunter Gerlach fängt die Atmosphäre
und den Charme der Hansestadt exakt
ein und lässt seinen Helden und Hundekenner
an allen Ecken schnüffeln.