Angaben aus der Verlagsmeldung

365 Pinguine / von Jean L Fromental


Am Neujahrsmorgen – klingeling - bringt der Postbote eine Überraschung – einen Pinguin. Am 2., 3. und 4. Januar – klingeling – treffen weitere Pinguine ein und so geht es Tag für Tag. Bald bevölkern jede Menge Pinguine das Haus! Die Kinder freuen sich, zumindest am Anfang. Aber die Eltern raufen sich die Haare, weil ihnen die Unterbringung und das Füttern der Tiere langsam über den Kopf wächst. Wer, um Himmels willen, schickt ihnen diese Vögel? Und warum?