Angaben aus der Verlagsmeldung

BieBu : Mein Bienen- und Blümchenbuch / von Michael Stavaric


WAS TUN, WENN DAS BIENENVOLK KRANK IST? Hannah Honey, die Bienenkönigin, bittet Hummel Vince um Hilfe, damit die Pflanzen rechtzeitig bestäubt werden. Aber Vince stellt schnell klar, dass das Bestäuben nicht sein Job ist. Hilfe ist jedoch nicht weit: Popokatepetl, ein Berg von einem Schneck, will helfen. Dass die Pollen vor allem an seinem Körper hängen bleiben, scheint da noch das geringste Übel. Vier Blüten pro Stunde, kein Problem für „Popo“. Aber eine Million Blüten liegen noch vor ihm ... Und so versuchen der Maulwurf, die Ameisen, die Spinne, der Rosenkäfer, der Frosch und die anderen Tiere, für die Bienen einzuspringen. Alle scheitern auf ihre typische Art und Weise. Wie lange wird Vince dem verrückten Treiben zuschauen? Renate Habinger hat diese Geschichte in detailreichen Bildern gezeichnet. Michael Stavaric erzählt mit viel Sprachwitz und Wissenswertem über die Funktion der Bienen.