Angaben aus der Verlagsmeldung

Wie der Soldat das Grammofon repariert : 1LIVE Klubbing Hörbuchedition / von Saša Stanišic


Aleksander wächst in der kleinen bosnischen Stadt Višegrad auf. Als der Krieg über Višegrad hereinbricht und die Familie fliehen muss, erweist sich Aleksanders Fabulierlust als ungemein nützlich: Rastlos neugierig erobert er sich diesen merkwürdigen Ort namens Deutschland, und mit unbändiger Lust erzählt er die irrwitzigen Geschichten von damals.

• Großes Hörkino produziert vom Bayerischen Rundfunk - Regie: Leonhard Koppelmann.
• Für alle Hörer von Jonathan Safran Foer und Wladimir Kaminer.