Angaben aus der Verlagsmeldung

Ethikmanagement in Theorie und Praxis : Ansätze der wirtschafts- und unternehmensethischen Theorie / von Bernd Kohlschmidt


Die Frage „Wie soll ich handeln?“ hat im Kontext unternehmerischer Entscheidungen insbesondere durch die Korruptionsaffären in letzter Zeit an Aktualität gewonnen. Zwar sind Bilanzmanipulationen, Bestechungen und Betrügereien illegal und damit für seriöse Manager tabu. Doch die Frage nach dem ethisch vertretbaren Handeln stellt sich im Management bereits diesseits aller Rechtsbrüche. Das Buch versucht dafür Ansätze in Theorie und Praxis zu finden und ihren Realitätsgehalt abzuschätzen. Es liefert einen Überblick über die wirtschaftsethischen Ansätze von Homann, Steinmann, Ulrich und Wieland. Weiter werden die Instrumente des Wirtschaftsethikmanagements dargestellt. Der empirische Teil beruht auf Interviews mit Managern teils namhafter Unternehmen verschiedener Branchen in Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz. Ergebnis davon sind vier Unternehmenstypen. Der Autor benennt deren charakteristische Gefahrenpotenziale und entsprechende Handlungsstrategien auf Basis von Compliance und Integrity.