Angaben aus der Verlagsmeldung

Die unterste Milliarde : Warum die ärmsten Länder scheitern und was man dagegen tun kann The Bottom Billion / von Paul Collier


Der vielfach preisgekrönte Longseller jetzt in einer neuen Ausgabe
Die unterste Milliarde – das sind die ärmsten Menschen der Erde, die am weltweit steigenden Wirtschaftswachstum keinen Anteil haben. Ihre Lebenserwartung ist auf fünfzig Jahre gesunken, jedes siebte Kind stirbt vor dem fünften Lebensjahr. Seit Jahrzehnten befinden sich die Ökonomien dieser Länder im freien Fall – ohne Aussicht auf Besserung. In seinem vielfach preisgekrönten Bestseller erklärt Paul Collier, wie es zu dieser krassen Armut gekommen ist und was man gegen sie tun kann.