Angaben aus der Verlagsmeldung

Landschaftsplanung


Als
Springer Reference liefert die komplett neu bearbeitete 3. Auflage
sowohl eine kompetente Einführung für Studierende als auch ein Lern- und Nachschlagewerk
für Praktiker der Landschaftsplanung und der Nachbardisziplinen. Sie beschreibt
alle wichtigen planerischen Instrumente des Naturschutzes, die sich aus der
Landschaftsplanung im weiteren Sinne auf der Ebene von Bund, Ländern, Regionen
und Kommunen ergeben, und darüber hinaus die rechtlichen Vorschriften der EU,
des Bundes und der Länder. Dabei geht es gleichermaßen um juristische
Grundlagen, ökologische Fakten und planerische Arbeitsabläufe, ergänzt durch
praktische Anwendungsbeispiele, wie das Management ausgewählter Schutzgüter und
ein nachhaltiges Nutzungsmanagement.

Im Unterschied zu anderen Büchern im Themenfeld
Naturschutz und Landschaftsplanung behandelt dieses Buch detailliert die
Instrumente im Naturschutz und weniger ausführlich die Analyse und Bewertung
des Naturhaushaltes mit seinen Schutzgütern.p>