Angaben aus der Verlagsmeldung

Klimawandel und Klimaschutz : Informationen, Hintergründe und Diskussionsanregungen / von Katrin Schüppel


Klimakollaps! Der Planet stirbt! Reißerische Meldungen wie diese machen Angst, helfen aber nicht, die Zukunft zu gestalten. Sachlich aufklären und zum Handeln anregen – das soll das Ziel dieser Materialien sein: Anhand von Informationstexten, Schaubildern und Experimenten lernen Jugendliche, Hintergründe des Klimawandels, wie den Treibhauseffekt und die Auswirkung menschlicher Eingriffe, zu verstehen. Sie lernen Klimamodelle und -prognosen kennen und bekommen eine Ahnung, welche Folgen der Klimawandel haben wird. Sie setzen sich intensiv mit der globalen Klimapolitik einzelner Staaten und internationaler Organisationen auseinander und diskutieren deren Umsetzung. So entwickeln sie ihre eigenen Kriterien, um sachlich an der Diskussion teilzunehmen und eigene Entscheidungen zu treffen. Den Abschluss bilden Aktionen, mit denen der Entwicklung im jeweils eigenen Wirkungsbereich entgegengesteuert werden kann.