Angaben aus der Verlagsmeldung

John Baldessari. Music / von John Baldessari


Das Buch zeigt eine bislang nahezu unbeachtete Dimension im Werk von John Baldessari – seine künstlerische Auseinandersetzung mit der Musik.
Mit mehr als 50 Arbeiten (Gemälden, Fotografien, Videos und Mixed Media) veranschaulicht das Buch Baldessaris vielschichtiges Verhältnis von Text, Klang und Bild seit den 1960er Jahren bis heute und würdigt erstmals die künstlerische Bedeutung des Themas Musik in seinem Werk. Was sich heute mit dem Label „Cross-over“ schmückt, ist bereits im Frühwerk John Baldessaris vertreten, der sich schon früh ironisch mit einer Conceptual Art auseinander setzte, zu der ihn die Kunstgeschichtsschreibung heute gleichfalls zurechnet.