Angaben aus der Verlagsmeldung

Wechselwahlen : Analysen zur Nationalratwahl 2006


Prominente Wahl- und Parteienforscher analysieren die Dynamik des Nationalratswahlkampfes 2006 und beleuchten Trends, Muster und Motive im österreichischen Wahlverhalten. Im Mittelpunkt der Beiträge stehen Analysen der redaktionellen Wahlkampfberichterstattung, die Kommunikations- und Werbestrategien der Parteien, das Wahlverhalten einzelner Wählergruppen, die Wechselwähler wie Protestwähler, Wählerströme und Wählerwanderungen und die Besonderheiten des österreichischen Wahlverhaltens im internationalen Vergleich.