Angaben aus der Verlagsmeldung

Ahlen randvoll : Ahlener Kinder entdecken ihre Stadt / von Mechthild Massin, Frank Krümmer


"Wer, wie, was – wieso, weshalb, warum ..." in Ahlen – so ließe sich der Inhalt des Buches in aller Kürze zusammenfassen. Begonnen als Klassenprojekt an der Marienschule, entstand schon bald die Idee, die Ergebnisse in ein Lesebuch über die Wersestadt einzubetten. Abgedeckt wird dabei ein breites Themenspektrum: Von den Anfängenn der Stadtgeschichte wird ein weiter Bogen zu den heute für jung und alt für die Stadt relevanten Themen gespannt. Die Sprache wurde dabei bewusst einfach gehalten. Schließlich soll dieses Buch vor allem – aber nicht nur – junge Leser finden. Die Lektüre soll Interesse und Lust auf mehr Informationen über die vielen Facetten Ahlens wecken.

"Die schön gestalteten und reich bebilderten Beiträge stellen sehr anschaulich dar, wie vielfältig und interessant das Leben in Ahlen ist."
(Benedikt Ruhmöller, Bürgermeister der Stadt Ahlen)