Angaben aus der Verlagsmeldung

Die Entwicklung der Delinquenz von Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden in Deutschland : Eine vergleichende Analyse von Kriminalstatistiken und Dunkelfelduntersuchungen zwischen 1950 und 2000 / von Felix Schulz


Eine Zunahme der Jugendkriminalität wird in der Wissenschaft intensiv diskutiert, in Politik und Öffentlichkeit häufig mit Sorge beobachtet. In der Untersuchung wird die Entwicklung der Delinquenz von Kindern, Jugendlichen und Heranwachsenden in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts analysiert. Durch einen Vergleich der offiziellen Kriminalstatistiken (Polizeiliche Kriminal- und Strafverfolgungsstatistik) mit den Ergebnissen von Dunkelfelduntersuchungen werden sowohl Erkenntnisse zur quantitativen Entwicklung der Delinquenz als auch zur Art und Weise justizieller Reaktionen hierauf gewonnen.