Angaben aus der Verlagsmeldung

Literarischer Reiseführer Danzig / von Peter O Loew


Danzig mit seiner deutschen und multikulturellen Geschichte ist nicht nur literarischer Ort der Werke von Günter Grass, sondern auch vieler anderer deutscher und polnischer Schriftsteller vom Barock bis zur Gegenwart. In acht Spaziergängen präsentiert der Slawist und Historiker Peter Oliver Loew, Spezialist für Geschichte und Gegenwart Danzigs, Texte von Joseph von Eichendorff, Alfred Döblin, Erich Mühsam, Pawel Huelle sowie anderen Autoren und führt dabei den Leser kenntnisreich durch das „Venedig des Nordens“.